FANDOM


Kpop logo black

Debüt ?Bearbeiten

Debüt ist französisch und bedeutet so viel wie erster Auftritt oder Priemere. Als Debüt (franz. début für Anfang) bezeichnet man die erste Arbeit, die jemand in einem bestimmten Bereich der Öffentlichkeit präsentiert, z.b. im Bereich Musik. Wenn man als Sänger z.b. sein Debüt gemacht hat ,hat man also seinen ersten öffenlichen Auftitt gemacht. Allerdings bezieht sich das Wort Debüt nicht nur auf den ersten Auftritt, sondern auch aufs erste Album bzw. den ersten Song. Ein Debüt gibt es allerdings nicht nur im Bereich Musik sondern z.B. auch in Bereichen wie Theater, in der Oper, beim Ballett, aber auch beim Film.



Secret-kpop

Comeback ?Bearbeiten

Des öfteren legen die meisten Kpop Bands/Sänger abundzu eine kleine Pause ein, um sich etwas auszuruhen und Kraft zu tanken. Später Starten sie dann meist ein Comeback. Comeback ist das englische Wort für zurückkommen und genau das machen die Kpop-Stars nach einer kurzen Pause. Sie kommen zurück. Comeback heißt lediglich das die Kpopstars nach einer kurzen Ruhepause mit neuen Liedern, Alben, Tourneen und Projekten zurück kommen, das bedeutet sie nehmen ihre Tätigkeit als Sänger und Band wieder auf. 

Goodbye StageBearbeiten

131107-goodbye-stage-number-nine-m-countdown-5

Als Goodbye Stage bezeichnet man den letzten Auftritt eines Sängers oder einer Band. Der letzte Autritt, und eigentlich auch der letzte Song und das letzte Album der Band dienen alle als einen Art Abschied an Fans bevor die Sänger dann mit ihrer Karriere aufhören. Goodbye Stage ist englisch und bedeutet wörtlich übersetzt "Aufwiedersehen Bühne!"  ,der Begriff meint eine Art letzten Abschiedsauftritt vor dem Beenden der Karriere.


Zusätzliche BandsBearbeiten

Sistar-7-650-430

Sistar19 (Zweitband von Sister)

Viele Kpop Bands haben Zweitbands bzw. zusätzliche Bands. Das bedeutet das ein Teil einer bereits bestehenden Band sich nochmal zu einer "extra" Band zusammenschließt und quasi zusätzlich zu den Liedern der eigentlichen Hauptband eigene Songs herausbringt. Die Mitglieder gehören aber trotzdem immer noch zur "Hauptband". Meist ist dies nur bei Bands mit einer relativ großen Anzahl an Mitgliedern der Fall. Ein Beispiel: Die Band Girls Generation besteht aus 8 Mitgliedern, 3 dieser Mitglieder sind in einer Zweitband namens "TaeTiSeo". Die drei Mitglieder bringen mit ihrer Band zwar eigene Songs heraus, gehören jedoch trotzdem immer noch zu Girls Generation und bringen auch mit Girls Generation immer noch Songs heraus. Auch einzelne Mitglieder einer Band bringen häufig noch zusätzlich eigene Solosongs und Alben heraus, gehören aber trotzdem immer noch zur jeweiligen Band. Im Englischen werden diese Bands Sub-Unit (Untereinheit) genannt was sich im Deutschen vielleicht mit dem Wort Unterband gleichsetzen lässt.